Header

Frauenfrühstück und -vesper

❤  Wir laden herzlich ein! ❤

Wir – ein Team von Frauen der Evangelischen Kirchengemeinde-  laden Frauen ein: zum

  • - zum fröhlichen Beisammensein
  • - zum gemeinsamen Frühstück
  • - zu einem Referat zu einem Thema zu Lebens- und Glaubensfragen
  • - um Zeit für Gespräche und Begegnung zu haben
  • - Eine Kinderbetreuung wird angeboten (bei den Treffen am Vormittag)

 

Der Ablauf richtet sich nach einem bestimmten Schema:

  • - Willkommensgruß
  • - Musikstück
  • - Frühstück
  • - Vortrag
  • - Gemeinsames Segenslied „Mögen deine Wege…“
  • - Abschlussworte
  • - Musiknachspiel

 

Das Frauenfrühstück findet zweimal im Jahr - im Frühjahr und im Herbst - statt, jeweils Samstagmorgens von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr.

Das Frauenvesper findet einmal Jahr - im Frühsommer - statt, Freitagabends von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

Die Treffen sind entweder im Philipp-Matthäus-Hahn-Gemeindehaus oder im Gemeindezentrum West. Die genauen Termine und Orte werden im Amtsblatt unter den kirchlichen Nachrichten veröffentlicht.

Termine 2020

  • "Alternative Heilmethoden - Wie grenze ich ab zur Esotherik?"
    Eine Fülle von alternativen Heil- und Hilfsangeboten überschwemmt den Markt: Welche Heilslehre steckt dahinter? Wie verhalte ich mich als Christ? Was kann ich anwenden und weiterempfehlen? Hat es Auswirkungen, wenn ich bisher energetisch spirituelle Heilmethoden angewandt habe? Der Vortrag zeigt Möglichkeiten, Heilmethoden einschätzen zu lernen und sich selbst ein Urteil zu bilden.
    Freitag, 8. Mai 2020, Frauenvesper mit der Referentin Ruth Suchalla (Heilpraktikerin)
    19:00 - 21:00 Uhr, Evang. Gemeindezentrum West, Reisachstraße 7

 

  • Samstag, 14. November 2020, Frauenfrühstück mit der Referentin Andrea Dreßen (Grundschullehrerin)
    09:00 - 11:00 Uhr, Evang. Gemeindezentrum West, Reisachstraße 7

 

Ansprechpartnerin für das Frauenfrühstück- und Frauenvesper-Team: Carmen Veit, Telefon 0711 7943043 - Email Carmen.Veit@live.de